DK Vertriebs GbR unterstützt Jugend der SG Viernheim mit 20 Bällen

Die SG Viernheim freut sich über einen weiteren Sponsor für seine Jugendmannschaften. Lars Kaltschmitt (Zweiter vor links) und Attilla Dogan (rechts), die beiden Geschäftsführer der DK Vertriebs GbR, weilten am Freitagnachmittag im Familiensportpark West, um Jugendleiter Francesco Ferraraccio (links) und Spieler Julian Ferraraccio eine Spende von 20 Bällen für alle SG-Jugendmannschaften zu überreichen. Den Kontakt stellte der Jugendleiter her, Kaltschmitt und Dogan zeigten sich sofort offen, die Viernheimer Jugendfußballer zu unterstützen.

„Wir freuen uns natürlich sehr, dass die Zusammenarbeit geklappt hat“

erklärte Francesco Ferraraccio.

„Bei uns stehen die Jugendlichen im Mittelpunkt und wir wollen ihnen ein möglichst perfektes Umfeld präsentieren.“

Kaltschmitt und Dogan haben einen Premium-Energy Drink im mittleren Preissegment entwickelt, für den der Kunde kein Pfand zahlen muss.

„Loveergy ist der erste pfandfrei Energy Drink, der keine Kompromisse kennt.“

Text & Bild: VT

Weiter lesen Keine Kommentare

Abdullah Maywand von CSM neuer Hauptsponsor der Junioren der SG Viernheim

Die Fußball-Jugend liegt der SG Viernheim besonders am Herzen. Die „Orangenen“ wollen durch qualitativ hochwertige Jugendarbeit sicherstellen, dass schon bald Eigengewächse in der ersten und zweiten Herrenmannschaft aktiv sind. Vonnöten sind stets zuverlässige Sponsoren, wie etwa Abdullah Maywand. Der 38-jährige Familienvater ist seit diesem Jahr Hauptsponsor der Junioren der SG Viernheim.

„Ich habe ein großes Herz für sozial schwache Menschen, da ich selbst einmal von ganz unten angefangen habe“

so der Selbstständige. In der Edisonstraße sein Unternehmen Clean Service Maywand beheimatet.

„Wir kümmern uns um alles, was mit der Sauberkeit ihres Gebäudes zu tun hat. Ob regelmäßige Unterhaltsreinigung, Pflege spezieller Gebäudeteile wie zum Beispiel Glas oder Fassaden, oder spezielle Reinigungsformen wie etwa Bauend- oder Industriereinigung.“

SG-Jugendleiter Francesco Ferraraccio ist glücklich, mit Abdullah Maywand den Hauptsponsor für die jungen Fußballer der Sportgemeinschaft gefunden zu haben.

Text: VT
Bild: OH

Weiter lesen Keine Kommentare

Zur Belohnung Burger

D-Junioren der SG Viernheim belegen bei Hallenturnier der TSG Lützelsachsen Platz zwei

Einen starken zweiten Platz hat am Sonntag die D-Jugend der SG Viernheim beim Hallenturnier der TSG Lützelsachsen belegt.

Das Team von Trainer Francesco Ferraraccio musste ohne Ersatzspieler auskommen. Trotzdem zeigten die „Orangenen“ in der Gruppenphase starke Leistungen und sicherten sich mit sieben Punkten aus drei Partien den ersten Platz. Der Lohn: Der Einzug in das Halbfinale, wo der TSV Neckarau wartete. Nach regulärer Spielzeit stand es 1:1, sodass das Sieben-Meter-Schießen für die Entscheidung sorgen musste. Hier behielt die SG mit 4:2 die Oberhand. Im Finale gegen den VfR Friesenheim machte sich die dünne Personaldecke bemerkbar, die Sportgemeinschaft verlor mit 0:2. Nach dem Turnier sprach Trainer Francesco Ferraraccio von einer „Weltklasse-Leistung“ und lud die Mannschaft als Belohnung zu einem gemeinsamen Essen bei „Burger-King“ ein.

Für die SG Viernheim spielten:

Jeffrey Fernandez, Marcel Müßig, Julian  Ferraraccio, Jossab Andemariam und  Mehmet Gülmez.

Text & Bild: VT

Weiter lesen Keine Kommentare