• Startseite

SG lässt in Mannheim einen Punkt liegen

„Orangene“ fehlt noch die Routine

Es war das erwartet schwere Spiel das die SG in Mannheim beim Gastgeber FK-Bosna erwartete. Viele Höhepunkte gab es nicht zu verzeichnen, zu viel Respekt spielte auf beiden Seiten mit. Am Ende trennten sich die Kontrahenten mit einem, alles in allem, gerechten Unentschieden, das für die „Orangenen“ aber wenig schmeichelhaft war, schienen drei Punkte bis vier Minuten vor Schluss doch in greifbarer Nähe.

Weiter lesen Keine Kommentare

SG 1983 sichert sich Platz fünf

2:1-Auswärtssieg in Schriesheim ein echter Arbeitssieg

In der fünften und neunten Minute hätte die SG bereits mit zwei Toren in Führung gehen müssen. Kessler und Kolb konnten ihre sich bietenden Chancen allerdings nicht zum Einnetzen nutzen. In der 13. Spielminute hat es das Cazorla-Team SG-Keeper Miguel Glaiber zu verdanken dass mann nicht in Rückstand geriet, als dieser einen satten Schuss der Gastgeber um den Pfosten lenkte. In der folge entwickelte sich ein rasantes Fußballspiel zwischen zwei Mannschaften die sich auf Augenhöhe begegneten. Die vorläufige Erlösung für die SG kam in der 28. Spielminute durch ein Eigentor und dem damit verbundenen verdienten Ausgleich.

Weiter lesen Keine Kommentare