Die SG Amicitia Viernheim ’16 ist Meister!

In der neugegründeten “AH Liga” im Fußballkreis Mannheim hinterliessen die Spieler der erst 2016 gegründeten und sich der SG 1983 Viernheim angeschlossenen Alte Herren Ihre Fußstapfen.

Die SG Amicitia Viernheim ’16, rund um die Sportlichen Leiter Daniel Chluba und Jörg Brückmann, sind nach 6 gespielten Partien, 45:8 Toren und ungeschlagen mit 18 Punkten der erste Meister!

Nach Siegen gegen die AH Mannschaften von SSV Vogelstang (3:1), TSG Rheinau (11:0), DJK Feudenheim (7:1), Harmonia Waldhof (8:1), TSV Neckarau (9:2) und VfB Gartenstadt (7:3) stellen die Fußballer ebenfalls 4 Spieler unter den TOP 10 der Torschützen. Mit 10 Treffen wird Daniel Chluba Torschützenkönig, Jörg Brückmann (7 Tore) belegt Platz zwei. Die Ausgewogenheit des knapp 20 Mann Kaders, die Fitness und die mannschaftliche Geschlossenheit waren die Stärken der “Alten Männer”.
Nächstes Jahr wird wahrscheinlich die AH Liga mit 10 Mannschaften starten, die im Kalenderjahr Ihre Spiele austragen werden.

Die Pokalübergabe und die Ehrung der Meistermannschaft wird wahrscheinlich Anfang Januar 2020 durch Harald Schäfer vom BFV und den Verantwortlichen der AH Liga stattfinden.

Text: SG Amicitia AH ’16

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Kontakt

SG 1983 Viernheim e.V.
Familiensportpark West
Am Sandhöfer Weg
68519 Viernheim

Thorsten Grün
Fax: 06204-929977
E-Mail: vorstand@sg-viernheim-1983.de

 Zum Kontaktformular
Zum Anfahrtsplan
Der Vorstand