5:1-Erfolg gegen Atletico Weinheim

Wer soll diese SG noch stoppen können?

2 mal Kolb (39. + 87.), Dennis Kölbel (71.), Sebastian Haken (58.) und Andre Kessler (68.) sorgten bei der SG 1983 für strahlende Gesichter im Heimspiel gegen die Gäste, die ihre letzten vier Spiele jeweils überlegen gewinnen konnten. SG-Trainer Enrique Cazorla hatte seine Truppe vor dem starken Gegner gewarnt und perfekt eingestellt. Atletico Weinheim startete insgesamt gesehen besser ins Spiel und hatte Anfangs die besseren Chancen, die allerdings von Torwart Miguel Glaiber und der SG-Abwehr eliminiert werden konnten. Den Schneid ließen sich die Viernheimer dabei allerdings nicht abkaufen und hielten munter dagegen. Mit der Zeit erlangte die Cazorla-Truppe die Kontrolle über Spiel und Gegner. Mit dem ersten Tor von Tobias Kolb war die Gegenwehr der Gäste schnell gebrochen. In der zweiten Hälfte dominierten die „Orangenen“ ihre Gäste dann nach belieben. Dass es nur beim 5:1-Erfolg blieb dürfte den Gästen schmeicheln. Bei optimaler Chancenverwertung hätte es auch leicht 7:1 heißen können.

Text/Fotos: Viernheim24.de

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Kontakt

SG 1983 Viernheim e.V.
Familiensportpark West
Am Sandhöfer Weg
68519 Viernheim

Thorsten Grün
Fax: 06204-929977
E-Mail: vorstand@sg-viernheim-1983.de

 Zum Kontaktformular
Zum Anfahrtsplan
Der Vorstand